Monatsarchive: April 2008

Glühwurm am Südwestkorso

  Das ist kein Restaurant und keine Kneipe, das ist eine Beiz. Für den, der nicht weiß, was eine Beiz ist: eine Beiz ist ein Wirtshaus, nur nicht ganz so vornehm. Man freut sich schon den ganzen Tag darauf, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kneipen, Restaurants | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Carlos

Wir hätten niemals hierher gehen dürfen. Bevor wir zum ersten Mal bei Carlos waren, konnten wir unter zahlreichen Restauranst auswählen, wenn wir mal einen mediterranen Abend mit kleinen Schweinereien, einem Stück Fisch und einem ordentlichen Schluck Wein gelüstete. Seitdem wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Restaurants | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wochenmarkt Breslauer Platz

Der Wochenmarkt auf dem Breslauer Platz ist wie der ganze Stadtteil Friedenau: klein, fein und ein wenig anders. Sogar an den Ramsch-Ständen mit Pfennigartikeln wird man zuvorkommend bedient und ausführlich beraten. Da man sich in Friedenau besonders gesundheitsbewußt zu ernähren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Shopping | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Waffen-Wodarz

Ich hätte nie gedacht, dass ich mal ein Waffengeschäft aufsuchen muss, aber das Leben hat mich gelehrt, dass etwas sofort eintrifft, wenn man sagt, dass es einem niemals widerfahren könnte. Gestern war ich also in einem Waffengeschäft. Nein, keine Sorge, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Shopping | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Subway Sandwich

Heute habe ich zum ersten Mal in einem Laden dieser Sandwichkette etwas gegessen. Im Prinzip hebt sich Subway ja ganz positiv von anderen Imbißketten ab, man kann sich jede Menge frische Salate aus Brot packen lassen, das Sandwich wird frisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imbiss | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Marcello

Marcello ist der vermutlich authentischste Italiener Berlins. Die Antipasti (wie immer reicht eine Portion locker für 2 als Vorspeise) schmecken nach hausgemachte, die Steinofen-Pizza (dünn, knusprig, riesengroß) schmeckt nach Rom (Teig dünn und knusprig, nicht die softere Neapel-Richtung) und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Restaurants | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar