Monatsarchive: März 2014

Bistro Saigon, Leipzig-Plagwitz

Ein Laden, der fröhlich zwischen Lieferservice, Imbiss und Asia-Restaurant changiert, geführt von einem überaus freundlichen Herrn, der kochen kann. Speisekarte links liegen lassen, die Nr. 66 (Drachenfeuer) ordern und „schön scharf, aber auf keinen fall Thai-scharf“ der Bestellung beifügen. Dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imbiss, Restaurants | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Ganda, Berlin

Mal eines vorweg: Das, was die Betreiber des Ganda auf ihre Homepage schreiben von wegen „chinesischer Haute Cuisine“ dürfte übertrieben sein und mitverantwortlich für die zahlreichen (zu) schlechten Bewertungen, die das Ganda in den einschlägigen Portalen kassiert hat. Das Ganda … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Restaurants, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Mare Monte, Berlin

Eine Inneneinrichtung wie aus einem Luis-Trenker-Film, eine Heerschar freundlichster Kellner, die mit balkemdickem Mafia-Akzent Freundlichkeiten daherradebrechen (ich möchte wetten, dass die allesamt in ihrer Freizeit besser deutsch sprechen als ich) und eine klassische, solide Italiener-Karte – wie soll man sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Restaurants | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar