Sporthotel Malchow

Sehr angenehmes Hotel. Liegt zwar etwas außerhalb, aber nach einer Viertelstunde Fußweg – der jedem zuzumuten sein sollten, der sich in einem “Sporthotel” einquartiert – hat man Innenstadt und Hafen erreicht. Aber so schnell will man das Hotel gar nicht verlassen.
Die Zimmer sind hell und freundlich, die Menschen, die im Hotel arbeiten, sind zuvorkommend, und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, etwas für Fitness und Wohlbefinden zu tun. Neben den “üblichen Wellness-Verdächtigen” (Sauna, Dampfbad etc.) sind es vor allen Dingen ein Fitness-Center mit allerlei Hanteln und Geräten, eine Kegelbahn und eine schöne Tennishalle mit zwei Plätzen und Velours-Teppichboden, an denen man sich abarbeiten kann. Die Preise für die Benutzung sind entweder inklusive (wenn man ein entsprechendes Arrangement gebucht hat) oder sehr, sehr günstig, so dass man ruhig ein paar Kalorien abarbeiten kann, bevor man das Hotel-Restaurant betritt.
Und das sollte man unbedingt tun! Zwar beschränkt sich die Karte auf ein paar Steaks und die üblichen MeckPomm-Deftigkeiten (Matjes, Schnitzel, Sauerfleisch), aber die Menschen, die sie in der Küche zubereiten, sind offenbar kompetent und mit Liebe zum Handwerk bei der Arbeit. Das merkt man schon daran, dass die eigentlich unvermeidliche Deko-Tomate fehlt und durch appetitliches Tomaten-Concassé ersetzt ist, also enthäutetes, entkerntes und gewürfeltes Tomatenfleisch. Hier gibt sich jemand Mühe, und das schmeckt man. Das Sauerfleisch war augenscheinlich selbst gemacht und die Bratkartoffeln richtig Klasse: kross (und endlich mal nicht im Bratfett schwimmend) und mit genau der richtigen Menge grüner Frühlingszwiebelringe vermischt, so dass sie eben nicht plumpsig-deftig schmeckten, sondern beinahe elegant. Ja, doch, das geht, auch bei Bratkartoffeln. Das Schweineschnitzel war ebenfalls perfekt gebraten und von überzeugender Saftigkeit, und auf dem Salatteller konnte man sogar frische Endivie ausmachen. Wenn in allen Hotelküchen so solide gekocht würde, dann ginge ich allzeit gern auf Reisen.
Hierher werden wir sicherlich gern wiederkommen!

Sporthotel Malchow
Schulstr. 6
17213 Malchow
039932 890

Dieser Beitrag wurde unter Hotels, Restaurants abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.