Stadthotel Kronprinz garni

“Wo bin ich denn hier gelandet?”, denkt man, wenn man vorm Kronprinz steht. 2 Minuten vom Bahnhof entfernt steht man vor einem Haus, dessen Fassade sicherlich schon mal bessere Zeiten gesehen hat. Direkt nebenan ist eine Automatenspielhalle, na, das kann ja was geben, aber gut, probieren wir’s mal, wenn’s gar nicht geht, suchen wir ein anderes Hotel.
Es ging aber überraschend gut, deshalb sind wir gern geblieben. Das Zimmer war sauber und sehr geräumig, das Frühstücksbüffet reichlich (die Würstchen zum Rührei sogar ganz ausgezeichnet) und hinterm Portiers-Tresen wirkte ein rothaariger Engel, der sich für die Gäste zerrissen hat. Der junge Mann hat mitten in der Nacht dringend benötigte Doppelstecker organisiert, zuvorkommend an der Hotel-Bar bedient und sogar noch für uns Spätheimkehrer einen Schlummertrunk aufs Zimmer gestellt. Das war ein Super-Service, den man in größeren und teureren Hotels nicht unbedingt bekommt.
Dazu gibt’s im Frühstückszimmer noch kostenloses W-Lan, das Doppelzimmer hat über HRS inkl. Frühstück paarundsechzig Euro gekostet, und der Lärm vom Bahnhof hielt sich in erträglichen Grenzen. War mehr als okay, Super-Preis-Leistungsverhältnis.

Stadthotel Kronprinz garni
F
riedrich-Wilhelm-Str. 1
32423 Minden
0571 934080

Dieser Beitrag wurde unter Hotels abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.