Potthoff Grill-Imbiss

Mag sein, dass die hier am Stiel in der Fritte zubereitete Currywurst den kulinarischen Gipfelpunkt der Mindener Imbisslandschaft markiert, die Frikadellen, die sie hier raushauen, befinden sich am absoluten Tiefpunkt. Großhandels-Bremsklötze dürfen den Currywürsten in der Fritte kurz Gesellschaft leisten, dann werden sie auf den Pappdeckel gehauen, außen zum Mundverbrennen heiß, innen noch eiskalt. Einmal reingebissen, nicht runtergeschluckt. Zum Glück gibt es genügend Papierkörbe in der Nähe.

Potthoff Grill-Imbiss
Scharn 12
32423 Minden

0571 23992

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Potthoff Grill-Imbiss

  1. ollyy sagt:

    Potthoff ist der älteste Imbiss in Minden und schon deshalb Kult. Mein Bruder (Jahrgang 1950) berichtete mir, dass er dort seine ersten Pommes Frites gekauft hat. Spezialität ist die Potthoff-Currywurst (die frittierte). Ich esse aber lieber eine Brat-Curry (muss man so bestellen). Auch gibt es hier Brathähnchen, die gerne genommen werden. Und es geht schnell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.