Zahnärztin Dr. Mikkola-Jacoby

Ich geh nicht gern zum Zahnarzt. Nee, falsch, ist zu wenig.
Ich hasse Zahnärzte! Nee, wäre zuviel.
Es gibt hunderte von Dingen, die ich lieber tue als zum Zahnarzt zu gehen. Ja, das trifft es in etwa.
Aber das liegt nicht an Frau Dr. Mikkola-Jacoby. Die kümmert sich seit bald zehn Jahren (bin Stammkunde!) aufopferungsvoll um die Amalgam-Ruinen in meinem Mund, haut mir Betäubungsspritzen rein, wenn ich schon beim Anblick des Bohrers wehleidig stöhne und hat auch schon mehrere Kronen passgenau in meine Kauleiste verfrachtet.
Frau Dr. Mikkola-Jacoby ist eine hochkompetente Zahnärztin, sie tut einem nicht weh und erklärt einem immer ganz genau, was sie macht. Auch wenn man das manchmal gar nicht wissen will. Ich würde wirklich gern zu Frau Dr. Mikkola-Jacoby gehen. Aber das geht nicht, weil sie ja (s.o.) eine Zahnärztin ist. So gehe ich eben zweimal im Jahr trotzdem zu ihr. Heute war nix zu Bohren. Super. Aber Prophylaxe. Nuja, es gibt schlimmeres. Wieder ein halbes Jahr Ruh.

Zahnärztin Dr. Mikkola-Jacoby
Maaßenstr. 12

10777 Berlin
030 2161524


Dieser Beitrag wurde unter Dienstleistungen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.