Gasthaus Winkelhausen

Wenn man in Hille jemanden fragt, wo man hier gut essen kann, zögert der keine Sekunde (okay, wenn es ein bodenständiger Westfale ist, dann zögert er schon mal das ein oder andere Sekündchen) und sagt: “Bei Winkelhausen”.
Und wenn man dann das erste Mal das Gasthaus Winkelhausen betritt, dann weiß man auch, warum es den bodenständigen Westfalen hier so gut gefällt: dieses Gasthaus ist der Inbegriff des Soliden, wenn der Begriff “bürgerliche Küche” nicht schon längst zum Standard der Restaurantbeschreibung gehören würde, für dieses Lokal müsste man ihn erfinden. Das Bier kommt frisch aus dem Hahn, der feine, offene Riesling hat ein schönes Pfirsich-Aroma und die Speisekarte tut ihr möglichstes, den misstrauischen Gast (“Ob das so gut ist wie bei Muttern?) nicht mit kulinarischen Neuerungen in nacktes Entsetzen zu stürzen. In Lokalen wie dem Winkelhausen isst man Schnitzel in verschiedenen Variationen, löffelt Ratsherrentöpfe aus und freut sich auf das Vanille-Eis mit heißen Himbeeren. Wogegen ja nix zu sagen ist, wenn die Gerichte gut gemacht sind. Und hier wird gut gekocht, sonst wäre der Laden ja nicht so voll.
Die solide bürgerliche Küche hat jedoch nicht nur Vor- sondern auch Nachteile. Ich zum Beispiel führe seit Jahren einen erbitterten Feldzug gegen Saucen zu paniertem Fleisch: es ist der Gipfel der kulinarischen Unlogik, eine separat vorgekochte Pampe über eine knusprige Panade zu kippen! Leider praktizieren sie das im Winkelhausen ganz gerne, aber da’s der Mehrheit der Stammgäste so zu schmecken scheint, übergebe ich meine Lanze meinem treuen Knappen Sancho Pansa und setze meinen Feldzug bei der nächsten Windmühle fort. Und über die Dosenchampignons, die ich auf meinem Teller fand, decken wir mal den Mantel des Schweigens. War die Küche wohl ein bisschen im Stress, weil wir am Schlemmerbuffet-Abend unbedingt a la carte essen wollten.
Ansonsten hat der bodenständige Westfale mit seiner Antwort auf die eingangs gestellte Frage hundertprozentig recht.

Gasthaus Winkelhausen
Lübbecker Str. 9
32479 Hille
0574 93104

Dieser Beitrag wurde unter Restaurants abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.