Nürnberger Schwurgerichtssaal

Wenn man zum ersten Mal reinkommt, staunt man. “Was, so klein ist dieser Saal?” Ich hatte ihn mir viel größer vorgestellt. Aber letztlich passt die Größe dieses Raums.
Hier saßen sie also, die verbrecherischen Drecksäcke, die ein ganzes Land in den Abgrund gerissen, den Tod von Millionen Menschen verschuldet haben. Hier haben diese erbärmlichen Galgenvögel versucht, sich um ihre Verantwortung herum zu lügen. Unglaublich, was diese gewissenlosen Kerle vorgebracht haben: “Nur Befehle empfangen, von nix gewusst, zuviel zu tun gehabt, um einzugreifen…”
Jedem, der hierzulande immer noch besinnungslos Nazi-Parolen gröhlt, sollte der Besuch dieses Orts zur Pflicht gemacht werden. Vielleicht wird dem einen oder anderen angesichts des ausgezeichneten erklärenden Vortrags und der Filmvorführung dann doch klar, was für armselige, verlotterte Pfeifen er sich zum Vorbild genommen hat.

Nürnberger Schwurgerichtssaal
Bärenschanzstr. 72
90429 Nürnberg

www.museen.nuernberg.de/prozes…

Dieser Beitrag wurde unter Sehenswürdigkeiten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.